UA-47577325-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

P F L E G E    D E R    S E I D E

 

S E I D E N S C H M U C K

Glatten Seidenschmuck mit der Hand im lauwarmen Wasser mit einem milden Shampoo oder Seidenwaschmittel waschen   ( in das letzte Spülbad einen Teelöffel Weinessig für mehr  Glanz ) ,in Form ziehen und auf  Küchenkrepp trocknen lassen.

Stachelketten möglichst mit Waschbenzin reinigen (oder in der Reinigung) .Das Waschbenzin ( kalt ,niemals erhitzen ! ) in eine Schüssel gießen ,die Kette  kurz hin und her bewegen und dann an der frischen Luft auslüften lassen . 

S E I D E N S C H A L S

Glatte Seidenschals mit der Hand im lauwarmen Wasser mit einem milden Shampoo oder Seidenwaschmittel waschen ( in das letzte Spülbad einen Teelöffel Weinessig geben für mehr Glanz ) , danach die Seide wenn sie noch leicht feucht ist ( mit Seidentemperatur , nicht zu heiß ! ) vorsichtig bügeln .

Plissierte Seidenschals zu einer Kordel zusammendrehen ( mit einem Band ( z.B. Haarband ) fixieren und so im lauwarmen Wasser mit Shampoo vorsichtig waschen , ausdrücken in die Länge ziehen und dann auf Küchenkrepp trocknen lassen.

Falls Sie Schwierigkeiten mit der Reinigung Ihres plissierten Seidenschals haben, schicken Sie mir bitte Ihren Schal in einem Umschlag ( mit  einem frankierten Rückumschlag , oder Briefmarken ) zu.

Dann wasche und fixiere ich Ihren Schal kostenlos und schicke ihn an Sie  zurück .